Wer sind die besten Interactive-Broker in der Schweiz in 2023?

PlateformeDépôt minimumCaractéristiquesNotre avis
logo degiro
Degiro

⭐️ 4,6 / 5Meilleur courtier généraliste aux tarifs avantageux
0 CHF
Actifs à trader : 5 000

Actifs disponibles : Actions, ETFs, Fonds, Obligations, Options, Futures

Logiciel de trading : Degiro Trading
Frais et commissions très compétitifs
Régulé par de multiples autorités financières
Interface simple d'utilisation
Ajouts réguliers de nouveaux outils et fonctionnalités
Découvrir
100 CHF de frais de trading offerts
logo swissquote
Swissquote

⭐️ 4,8 / 5Le courtier généraliste 100% suisse
0 CHF Actifs à trader : 400 instruments Forex et CFD, 3M au total

Actifs disponibles : ETFs, forex, indices, cryptos, matières premières, CFDs

Logiciel de trading : Advance Trader, MT4, MT5

Broker spécialisé Forex, régulé et implanté en Suisse
Spreads compétitifs
Forte liquidité garantie
Fixation des prix transparente
Outil de trading avancé propre à la plateforme

*74-89% des comptes des investisseurs particuliers perdent de l'argent lorsqu'ils négocient des CFD.
Découvrir
logo pepperstone 1
Pepperstone

⭐️ 4,5 / 5Meilleur courtier généraliste pour trader des CFDs
0 CHF
Actifs à trader : 1 200

Actifs disponibles : CFDs* (actions, ETFs, forex, indices, cryptos, matières premières)

Logiciel de trading : MT4, MT5, ctrader, TradingView
Spreads relativement bas et pas de frais d'inactivité
Plateforme régulée par plus de 7 organismes financiers
Présence internationale avec des bureaux dans de nombreux pays
Manque de ressources éducatives


*74-89% des comptes des investisseurs particuliers perdent de l'argent lorsqu'ils négocient des CFD.
Découvrir
bitpanda logo
Bitpanda

⭐️ 4,5 / 5
25 CHF
Actifs à trader : 2 000

Actifs disponibles : CFD, ETF, indice, crypto, action, matière première, métaux précieux

Logiciel de trading : Bitpanda Trading
Plateforme simple et intuitive, adaptée aux débutants
Plateforme et compte sécurisé avec la double authentification
Fonctionnalités très utiles comme Bitpanda Card, Épargne, Swap etc
Pas de possibilité de créer un compte démo

*74-89% des comptes des investisseurs particuliers perdent de l'argent lorsqu'ils négocient des CFD.
Découvrir
logo vantage
Vantage

⭐️ 4,3 / 5
191 CHF Actifs à trader : 1 000

Actifs disponibles : Forex, CFDs* (actions, forex, ETFs, indices, cryptos, matières premières)

Logiciel de trading : MT4, MT5
Spreads très avantageux
Aucune restriction sur les retraits et une grande rapidité sur les transferts
Suivi client très bien noté
Régulé par la FCA et la ASIC avec une excellente sécurisation des fonds
Module Smart Trader pour MT4, Social et Copy Trading

*74-89% des comptes des investisseurs particuliers perdent de l'argent lorsqu'ils négocient des CFD.
Découvrir
logo capitalcom
Capital.com

⭐️ 4,3 / 5
20 CHF Actifs à trader : 6 300

Actifs disponibles : ETFs, CFDs* (actions, ETFs, forex, indices, cryptos, matières premières)

Logiciel de trading : Capital.com Trading
Ressources éducatives de grande qualité avec une application gamifiée
Live update sur l’actualité du marché et analyse
Hedging mode et outil de management du risque
Frais Swap relativement élevés
Méthodes de dépôt et de retrait assez limitées

*87,41% des comptes des investisseurs particuliers perdent de l'argent lorsqu'ils négocient des CFD avec ce fournisseur.
Découvrir
etoro logo
eToro

⭐️ 4,1 / 5
50 CHF
Actifs à trader : 5 000

Actifs disponibles : Actions, ETF, Forex, Cryptos, CFDs* (actions, ETFs, forex, indices, cryptos, matières premières)

Logiciel de trading : Etoro Trading
Plateforme simple et intuitive, conçue pour les débutants
Fonction de trading social ludique et développée pour copier les stratégies de traders expérimentés
Frais de conversion parfois élevés et retraits relativement lents avec frais ajoutés.
Outils limités pour les traders avancés.

*78% des comptes des investisseurs particuliers perdent de l'argent lorsqu'ils négocient des CFD avec ce fournisseur.
Découvrir
logo xtb
XTB

⭐️ 4,0 / 5
0 CHF
Actifs à trader : 5 400

Actifs disponibles : CFDs* (actions, ETFs, forex, indices, cryptos, matières premières)

Logiciel de trading : Xstation 5, MT4
Bonne sélection de fonctionnalités et d’outil de trading
Plus de 200 leçons disponibles sur la Trading Academy XTB
Dépôt, retrait et création de compte, rapide, facile et gratuit
Commissions de conversion assez élevées
Frais d’inactivité

*82% des comptes des investisseurs particuliers perdent de l'argent lorsqu'ils négocient des CFD avec ce fournisseur.
Découvrir
Une action offerte à l'ouverture d'un compte XTB
logo admiral markets
Admiral Market

⭐️ 3,9 / 5
95 CHF
Actifs à trader : 8 500

Actifs disponibles : Forex, Cryptos, CFDs* (actions, ETFs, forex, indices, obligations, cryptos, matières premières)

Logiciel de trading : MT4, MT5
Contenu éducatif complet
Frais de trading très compétitifs
Protection contre la volatilité et le solde négatif
Outils d'analyse de grande qualité
Site web peu ergonomique
Offre de social trading pas encore au point

*81% des comptes des investisseurs particuliers perdent de l'argent lorsqu'ils négocient des CFD avec ce fournisseur.
Découvrir
Les meilleurs courtiers pour du trading en ligne

Börsen und Finanzinvestitionen sind heutzutage auch unter Privatpersonen in der Schweiz immer beliebter, sodass auch hier zunehmend neue online Broker- und Handelsplattformen aufgetaucht sind. Zusätzlich zu den Online-Banken, die über Wertpapierkonten und mithilfe gewisser Tools die Möglichkeit anbieten direkt an Börsen zu investieren, stützen sich viele internationale Online-Broker auf ihre weltweite Präsenz, um sehr günstige Gebühren und fortschrittliche Tools anzubieten.

Welche Broker- und Börsenmaklern-Typen sind in der Schweiz offiziell als solche registriert? Wie wählt man den richtigen Broker für sein Anlegerprofil aus? Und wer sind derzeit die besten Broker in der Schweiz?

Genau auf diese Fragen gehen wir in unserem Vergleich der besten Börsenmakler und Online-Broker in der Schweiz ein.

Vergleich der besten online Börsenmakler und Broker

  1. Degiro: Der Allround-Generalistenbroker mit attraktiven Gebühren
  2. SwissQuote: Der spezialisierte und 100% aus der Schweiz stammende Forex-Broker
  3. Pepperstone: Der von der AMF zugelassene CFD-Broker
  4. Bitpanda: Der auf Krypto-Währungen fokussierte und führender Online-Broker in Europa
  5. Libertex: der Interactive-CFD-Broker mit wettbewerbsfähigen Gebühren
  6. Vantage: Der Broker mit ausgezeichneten Bewertungen, ohne Einschränkungen bei Auszahlungen
  7. Capital.com: Der Broker mit fortschrittlichen Tools und Bildungsressourcen
  8. eToro: Der Allround-Broker und Pionier des Social Trading
  9. XTB: Der Online-Broker mit zahlreichen Regulierungen
  10. Admiral Markets: Der Broker, bei dem Sie die meisten Vermögenswerte handeln können

Degiro: der beste konkurrenzfähige Online-Börsenmakler

Degiro CharakteristikaDetails
HauptsitzAmsterdam
Mindestanzahlung0.01CHF
RgulierungBaFin
Verfügbare Vermögenswerte
  • Aktionen
  • ETF
  • Fonds
  • Anleihen
  • Optionen
  • Futures
Trading-Tools
  • WebTrader
  • DEGIRO mobile
Demo-KontoNein
Copy TradingNein
Leverage1:5
GebührenGebühren von 0.04% (Euronext) bis 10 CHF + 0.05% (Asie)
Kundenservice
  • Telefon (von 8:00 bis 22:00 Uhr, Montag bis Freitag)
  • E-Mail
TrustPilot- Bewertung4.1/5
Degiro Charakteristika

Der Broker Degiro ist derzeit der günstigste europäische Broker, wenn Sie Ihre ersten Schritte an der Börse machen wollen

Sie bietet eine breite Palette von Vermögenswerten mit mehr als einer Million Instrumenten auf über 50 verschiedenen Märkten. Die Plattform ist sowohl für Anfänger und Gelegenheitsanleger als auch für erfahrene Anleger mit einer langfristigen Strategie geeignet.

En tant que véritable courtier en bourse, Degiro vous perAls echter Börsenmakler ermöglicht Ihnen Degiro auch, mit einem Wertpapierkonto direkt online zu investieren.

  1. Ein zuverlässiger und regulierter Online-Broker
  2. Wettbewerbsfähige Preise
  3. Eine ausgezeichnete mobile Anwendung
  4. Bereits ab 1 CHF zugänglich
  5. Ein reaktionsschneller Kundenservice in französischer Sprache.
  • Kein Demo-Konto
  • Kein soziales Trading.

SwissQuote: er auf Forex spezialisierte Broker, 100% schweizerisch

CarakteristikaDetails
HauptsitzGland
Mindestanzahlung0 CHF
RegulierungFINMA, FCA
Devisenpaare Forex80
Andere verfügbare VermögenswerteETFs Fonds Anleihen Optionen Futures CFDs Indizes CFDs Rohstoffe CFDs Anleihen CFDs Kryptowährungen
Trading-ToolsMetaTrader 4MetaTrader 5Advanced Trader
Demo-KontoJa
Copy TradingNein
LeverageVon 1:2 bis 1:100
Spreads ForexEUR/USD : 1.6 pipGBP/USD : 2.2 pipUSD/JPY : 1.7 pipAUD/USD : 1.7 pipUSD/CHF : 2.2 pip
KundenserviceTelefon Email Chat von 8:00 bis 22:00 Uhr, Montag bis Samstag
TrustPilot-Bewertung3.8/5
Carakteristika Forex SwissQuote

Die angegebenen Spreads können sich im Laufe der Zeit ändern und entsprechen den variablen Spreads, die zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels festgestellt wurden.

Der Broker SwissQuote ist derzeit der beste Forex-Broker in der Schweiz und der führende Online-Finanzdienstleister des Landes. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren an der SIX Swiss Exchange notiert.

Bien Natürlich hat dieser Broker den Vorteil, dass er in der Schweiz von der FINMA reguliert wird und die Händler die Sicherheit einer Schweizer Bank genießen können.

Avec plus Mit mehr als 500.000 Kunden weltweit zeichnet sich SwissQuote auch durch hochwertige Tools und Dienstleistungen aus, insbesondere durch die Advanced Trader Plattform, die es Ihnen ermöglicht, in mehr als 80 Währungspaare zu investieren. Die Preise sind transparent und die Spreads wettbewerbsfähig

SwissQuote bietet darüber hinaus eine große Flexibilität bei der Größe von Forex-Transaktionen mit Standard-Lots, Mini-Lots und Mikro-Lots.

  • Ein von der FINMA regulierter und 100% schweize Broker
  • Eine ausgezeichnete Advanced Trader Handelsplattform
  • Zahlreiche Lerninhalte
  • Transparente Gebühren
  • Ein effizienter und erreichbarer Kundenservice
  • Eine erste Einzahlung von 1.000 CHF

Pepperstone: der beliebte australische Börsenmakler in der Schweiz

Carakteristika PepperstoneDetails
HauptsitzMelbourne
Mindestanzahlung200 CHF
RéegulierungCySEC, BaFin, FCA, DESA, AMF
Verfügbare Vermögenswerte
  • Forex
  • CFD Aktien
  • CFD Indizes
  • CFD Rohstoffe
  • CFD Kryptowährungen
Trading-Tools
  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
    **cTrader
Demo-KontoJa
Copy TradingNein
LeverageVon 1:2 bis 1:30
GebührenSpreads von 0.069 pips (Forex) bis 13.81 pips (Gold)
Kundenservice
  • Telefon
  • E-Mail
  • Chat
  • 24/24 an Wochentagen und von 16.00 bis 16.00 Uhr am Wochenende
Avis vérifiés TrustPilot4.7/5
Carakteristika Pepperstone

Der australische Broker Pepperstone genießt bei den Schweizer Tradern einen ausgezeichneten Ruf. Besonders geschätzt wird die Möglichkeit, mehrere verschiedene Handelsplattformen zu nutzen, wobei diese Trader und MetaTrader zu den bekanntesten gehören

Die Preise von Pepperstone sind auch für das Razor-Konto wettbewerbsfähig, das den erfahrensten Anlegern vorbehalten ist.

Dieser Broker bietet auch einen qualitativ hochwertigen, deutschsprachigen Kundensupport sowie verschiedene Bildungsressourcen, mit denen Sie den Handel verbessern oder erlernen können.

  • Regulierter Broker
  • Mehrere sehr gute Handelsanwendungen
  • Ausgezeichnete Geschwindigkeit bei der Ausführung von Aufträgen
  • Wettbewerbsfähige Gebühren für Forex und CFDs.
  • Effizienter Kundenservice.
  • Kein Barkauf von Aktien.

Bitpanda: der führende Interactive-Broker in Europa, der auf Krypto spezialisiert ist

Carakteristika BitPandaDetails
HauptsitzWien
Mindestanzahlung24 CHF
RéegulierungÖsterreich
AVerfübare Vermögenswerte
  • Aktionen
  • ETF
  • Kryptowährungen
  • Edelmetalle
Trading-Tools
  • BitPanda Pro
  • BitPanda Webtrader
  • BitPanda mobil
Demo-KontoNoein
Copy TradingNein
LeverageKein
Gebühren1.49%
KundenserviceOnline-Ticket
TrustPilot-Bewertung4.5/5
Carakteristika BitPanda

Der Online-Broker Bitpanda bietet derzeit ein Wertpapierkonto der nächsten Generation an, mit dem Sie sowohl in digitale Vermögenswerte wie Kryptowährungen als auch in Edelmetalle, Aktien und ETFs investieren können.

Diese Gebühren sind zudem besonders transparent und lassen Sie im Voraus wissen, wie viel Sie jede Transaktion kosten wird. Obwohl der Kundenservice nur über ein Online-Ticket erreichbar ist, können Sie auch eine Reihe von nützlichen Informationen in den gut durchdachten FAQs dieses Brokers finden

  • Große Auswahl an Kryptowährungen
  • Eine physische Anlage in Edelmetalle
  • Sparpläne
  • Eine einfache und intuitive Plattform
  • Wettbewerbsfähige Gebühren.
  • Begrenzte Auswahl am Aktienmarkt

Libertex: der Interactive-CFD-Broker mit wettbewerbsfähigen Gebühren

Carakteristika LibertexDetails
HauptsitzZypern
Mindestanzahlung100 CHF
RegulierungCySEC, AMF
Verfügbare Vermögenswerte
  • CFD ETF
  • CFD Forex
  • CFD Aktien
  • CFD Indizes
  • CFD Rohstoffe
  • CFD Kryptowährungen
Trading-Tools
  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
  • Libertex
Demo-KontoJa
Copy TradingNein
LeverageVon 1:2 bis 1:30
GebührenSpreads von 0.003%
Kundenservice
  • Telefon
  • E-Mail
  • Chat
  • Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr
TrustPilot-Bewertung4.5/5
Carakteristika Libertex

Der Online-Broker Libertex ist ein regulärer Broker, der eine breite Palette von Vermögenswerten anbietet, die über CFDs zugänglich sind. Er bietet auch die Handelsplattform MetaTrader 4 an, die mehrfach für ihre Qualität ausgezeichnet wurde. qualité.

Hier können Sie mit ETFs, Aktien, Indizes, Rohstoffen und Kryptowährungen handeln. Die Kommissionen dieses Brokers sind in Prozent ausgedrückt und besonders wettbewerbsfähig. Für den Forex-Handel bietet libertés einen originellen Ansatz mit niedrigen Basisspreads.

  • Zuverlässiger und regulierter Broker
  • Die Metatrader-Plattform
  • Wettbewerbsfähige Gebühren
  • Eine Mindesteinzahlung von 100 CHF
  • Ein effizienter Kundenservice
  • Wenige Bildungsressourcen

Vantage FX: der Börsenmakler mit ausgezeichneten Trading-Tools

CarakteristikaVantageDetails
HauptsitzBulgarien
Mindestanzahlung200 CHF
RegulierungFSC
Verfügbare Vermögenswerte
  • Forex
  • CFD Aktien
  • CFD Indizes
  • CFD Rohstoffe
  • CFD Kryptowährungen
Trading-Tools
  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
  • Vantage FX mobile
Demo-KontoJa
Copy TradingNein
LeverageVon 1:2 bis 1:30
GebührenSpreads von 0,7 Pips (Öl) bis 30 Pips (Gold)Spreads von 0,7 Pips (Öl) bis 30 Pips (Gold)
Kundenservice
  • Email
  • Telefon
  • Live-Chat
  • Wochentags von 8:30 bis 20:00 Uhr und am Wochenende von 10:00 bis 18:00 Uhr.
TrustPilot-Bewertung4/5
Carakteristika Vantage

Der Broker Vantage FX ermöglicht es Ihnen, sowohl in Aktien als auch in ETFs zu investieren oder mit CFDs zu handeln. Obwohl die Website nur auf Englisch zugänglich ist, eignet sie sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Anleger.

Die Gebühren, die Vantage FX anbietet, liegen im Rahmen dessen, was bei der Konkurrenz zu finden ist. Wir begrüßen jedoch die Möglichkeit, mit dem Invest-Konto provisionsfrei mit Aktien und ETFs zu handeln.

Schließlich schätzen wir die besonders hohe Qualität der von Vantage angebotenen Handelsanwendungen sowie das Vorhandensein von Lerninhalten für Anfänger.

  • Qualitativ hochwertige Trading-Tools
  • Zahlreiche Unterrichtsressourcen
  • Gebühren im Marktdurchschnitt
  • Ein reaktiver Kundenservice
  • Nicht bei der AMF eingetragen

Capital.com: IBroker mit Bildungsressourcen

CarakteristikaDetails
HauptsitzZypern
Mindestanzahlung20 CHF mit Karte und 250 CHF bei Banküberweisung
RegulierungCySEC
Verfügbare Vermögenswerte
  • Aktionen
  • ETF
  • Forex
  • CFD Aktien
  • CFD ETF
  • CFD Indizes
  • CFD Kryptowährungen
  • CFD Rohstoffe
Trading-Tools
  • MetaTrader 4
  • Capital.com
Demo-KontoJa
Copy TradingNein
LeverageVon 1:2 bis 1:30
GebührenSpreads von 0.8 pips (Forex) bis 28 pips (Gold)
Kundenservice
  • Email
  • Telefon
  • Live-Chat
TrustPilot-Bewertung4.3/5
Carakteristika Capital.com

Der Broker ist ein Börsenmakler Capital.com ist ein sicherer Broker für den CFD-Handel oder für Direktinvestitionen in Aktien und ETFs. Wir schätzen insbesondere die große Vielfalt an Vermögenswerten, die mit CFDs gehandelt werden können, darunter Aktien, Indizes und Kryptowährungen.

Es ist auch möglich, mit Hilfe eines Wertpapierdepots in über 1000 Aktien und ETFs direkt zu investieren.

Capital.com bietet nicht nur einen vielfältigen Katalog von Instrumenten, sondern nutzt auch die MetaTrader 4 Plattform mit wettbewerbsfähigen Gebühren zusätzlich zu seiner hauseigenen Plattform.

  • Transparente Preisgestaltung
  • Schnelle Ausführung von Aufträgen
  • Spot-Aktien
  • Ein breites Angebot an CFDs
  • Kein Live-Handel mit Kryptowährungen

eToro: der Spezialbroker für Sozialtrading

Carakteristika eToroDetails
HauptsitzTel Aviv
Mindestanzahlung250 CHF
RegulierungCySEC, FCA, ASIC, AMF
Verfügbare Vermögenswerte
  • Aktien
  • Kryptowährungen
  • ETF/Trackers
  • Forex
  • Rohstoffe
  • Indizes
Trading-Tools
  • eToro-Plattform
  • eToro Mobile App
Demo-KontoJa
Copy TradingJa
LeverageVon 1:2 bis 1:30
GebührenSpreads von 0.0042% (Forex) bis 1% (Kryptowährungen)
KundenserviceOnlineTicket
TrustPilot-Bewertung4.3/5
Carakteristika eToro

eToro ist eine weitere Handelsplattform für CFDs, Aktien und Kryptowährungen, die auf dem Schweizer Markt besonders beliebt ist. Ihre Benutzeroberfläche hat den Vorteil, dass sie besonders ergonomisch und leicht zu erlernen ist, auch für Anfänger. Sie enthält jedoch eine Reihe von Funktionen, die ausreichen, um die ersten Schritte zu machen, aber auch um sich im Online-Trading zu verbessern

Der Broker eToro bietet nicht nur qualitativ hochwertige Schulungen für neue Trader an, sondern auch ein Modul für Social Trading und Copy Trading, mit dem Sie die Strategien der besten Trader nutzen können, um eine Position einzunehmen.

  • Einfache und ergonomische Plattform.
  • Wettbewerbsfähige Spreads.
  • Ein Modul für soziales Trading.
  • Zahlreiche Analysetools.
  • Variierende Spreads.
  • Umrechnungsgebühren für die Verwendung von anderen Währungen als USD

XTB: der Interactive-Broker mit mehreren Regulierungen

Carakteristika XTBDetails
HauptsitzWarschau
Mindestanzahlung100 CHF
RegulierungFCA, KNF, AMF, BaFin, CNMB, CNV, ASF, CySEC
Verfügbare Vermögenswerte
  • Aktionen
  • ETF
  • Währungen
  • Indizes
  • CFD Aktien **CFD ETF
  • CFD ETFS
  • Rohstoffe
  • CFD Kryptowährungen
Trading-ToolsXStation
Demo-KontoJa
Copy TradingNein
LeverageVon 1:2 bis 1:30
GebührenSpreads von 0.0035 (Forex) bis 0.78 (Kryptowährungen)
SKundenservice
  • Email
  • Telefon
  • 24/24 Montag bis Freitag
TrustPilot-Bewertung4/5
Carakteristika XTB

Der CFD-Broker XTB ist zweifellos einer der derzeit beliebtesten Broker in der Schweiz, und das aus mehreren Gründen.

Dank seiner mehr als 20-jährigen Erfahrung gilt dieser Broker als zuverlässiger CFD-Broker. Die Registrierung auf der Website ist einfach und schnell und der Broker bietet auch qualitativ hochwertige Lehrmittel und Schulungen an

Natürlich ist XTB auch ein sicherer CFD-Broker, da er von mehreren Organisationen reguliert wird. Daher können Sie mit CFDs in viele Märkte investieren, wobei die Gebühren je nach gewähltem Vermögenswert variieren.

  • Keine Gebühren auf Aktien und ETFs.
  • Eine Vielzahl von Funktionen.
  • Eine große Auswahl an CFDs.
  • Wettbewerbsfähige Spreads.
  • Hohe Umtauschgebühren.

Admiral Markets: der richtige Broker für Anfänger

Carakteristika Admiral MarketsDetails
HauptsitzEstland
Mindestanzahlung200 CHF
RegulierungFCA, MiFID
Verfügbare Vermögenswerte
  • Aktionen
  • ETF
  • Anleihen
  • Währungen
  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Kryptowährungen
Trading-Tools
  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
  • MetaTrader WebTrader
  • MetaTrader Edition Supreme
Demo-KontoJa
Copy TradingJa
LeverageVon 1:2 bis 1:30
GebührenSpreads von 0.6 pips (Forex) bis 20 pips (Gold)
Kundenservice
  • Email
  • Telefon (von 9 bis 18 Uhr 5/7)
  • Live-Chat (24/24)
TrustPilot-Bewertung4.6/5
Carakteristika Admiral Markets

Der britische CFD-Broker Admiral Markets ist ebenfalls ein sehr zuverlässiger Broker. Er ist besonders für Anfänger geeignet, da er verschiedene Schulungen zum Forex- und CFD-Handel anbietet.

Admiral Markets bietet auch die MetaTrader-Handelsplattform an, die als eine der fortschrittlichsten und nützlichsten für den CFD-Handel bekannt ist

Unserer Meinung nach ist Admiral Markets ein zuverlässiger Online-Broker. Er ist mit seinen vielfältigen Schulungsangeboten für den Forex- und CFD-Handel sehr gut für Anfänger geeignet.

Ein weiterer Vorteil der admiral Markets Plattform für den CFD-Handel sind die besonders attraktiven Spreads.

  • Eine breite Palette von Finanzinstrumenten
  • Besonders attraktive Handelsgebühren.
  • Umfassende Schulungen für neue Trader.
  • Die MetaTrader-Handelsplattform.
  • Schutz vor negativen Salden.
  • Hohe Inaktivitätsgebühren.
  • Unergonomische Website.

Was ist ein Börsenmakler? Erklärung

Ein Börsenmakler, manchmal auch Broker genannt, ist in Wirklichkeit ein Finanzintermediär, der es Privatanlegern ermöglicht, auf den Finanzmärkten zu investieren. Seine Hauptaufgabe besteht also darin, Käufer und Verkäufer von Wertpapieren wie Aktien oder Anleihen oder von Derivat-Produkten wie CFDs, Futures oder Optionen zusammenzubringen.

Derzeit unterscheidet man jedoch 2 Kategorien von Börsenmaklern:

  • Traditionelle Broker: Physische Börsenmakler sind häufig Banken, die Ihnen über klassische Anlageprodukte wie ein Wertpapierkonto oder eine Lebensversicherung der Säule 3a anbieten an der Börse zu investieren. Sie ermöglichen lediglich Kassageschäfte in verschiedenen Vermögenswerte auf den verfügbaren Börsenplätzen, jedoch ohne Möglichkeiten Hebeleffekte auszunutzen (also sogenannte Differenzkontrakte abzuschließen).
  • Online-Broker oder Online-Börsenmakler: Online-Broker funktionieren ähnlich wie traditionelle Broker, mit dem Unterschied, dass sie Ihnen den Zugang zu mehr Funktionalitäten und Vermögenswerten ermöglichen. Einige dieser Online-Broker sind auf klassische Börsenprodukte spezialisiert, für die Sie mit einem klassischen Wertpapierkonto oder über einer Lebensversicherung investieren können. Andere Online-Broker sind jedoch ausschließlich auf Derivat-Produkte wie CFDs (Differenz-Kontrakte) spezialisiert. Diese Verträge ermöglichen auf eine breite Palette von Vermögenswerten setzen zu können. Darunter Aktien, ETFs, Krypto-Währungen, Indizes, Rohstoffe oder traditionelle Währungen. Die Gebühren dieser Online-Broker sind wesentlich kleiner als bei traditionellen Brokern. Außerdem bieten sie Plattformen an, auf denen man umfangreiche Marktanalysen durchführen und nützliche Entscheidungshilfen erhalten kann.

Um herauszufinden, welcher Börsenmakler am besten für Sie geeignet ist, können Sie einen Blick auf unseren obigen Vergleich von Börsenmaklern werfen.

Gut zu wissen

Wenn Sie mit einem auf Differenzkontrakte spezialisierter Broker investieren wollen, sollten Sie beachten, dass solche Contract For Difference (= CFD oder auf deutsch Differenzkontrakte genannt) Derivat-Produkte sind, mit denen Sie mit einem Hebeleffekt auf einen Vermögenswert Ihrer Wahl spekulieren können. Sie ermöglichen auch Leerverkäufe. CFDs sind daher riskant und nur für erfahrene Börsenhändler geeignet.

Wie wähle ich einen Börsenmakler richtig aus?

Bevor Sie sich für einen Börsenmakler oder Broker entscheiden, sollten Sie einen Vergleich der einzelnen Broker durchführen, um bestimmte Kriterien zu überprüfen, darunter empfehlen wir:

  • Regulierungsaspekte: Ein regulierter Börsenmakler ist vertrauenswürdiger, da er Standardregeln, die von regulierten Institutionen verfolgt und somit eine gewisse Investitions- und Geldsicherheit anbieten kann. Ein Broker, der von einer anerkannten Behörde in der Schweiz reguliert wird, ist hier noch vertrauenswürdiger. Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) ist die für die Überwachung und Regulierung der Finanzmärkte in der Schweiz zuständige Behörde. Sie ist dafür zuständig, Märkte zu regulieren und Banklizenzen für Broker auszustellen.
  • Verfügbare Börsen: Wählen Sie Ihren Broker auch nach den Wertpapieren und Finanzinstrumenten aus, mit denen Sie handeln möchten. Idealerweise entscheiden Sie sich für einen Broker mit einem breiten Angebot, um so Ihre Investitionen diversifizieren zu können.
  • Die verfügbaren Aktien und Wertpapiere: Die Vielfalt der Wertpapiere, die Sie bei einem Broker auf verschiedenen Börsen handeln können, ist ebenfalls wichtig. Zu den von Online-Anlegern am häufigsten gesuchten Wertpapieren gehören unter anderem Aktien, ETFs, Krypto-Währungen, Indizes, allgemeine Währungen und Rohstoffe.
  • Betreuung und Schulung: Wenn Sie gerade erst mit dem Börsenhandel beginnen, ist es interessant einen Broker auszuwählen der Lehrinhalte oder Online-Tutorials anbietet, und es Ihnen so ermöglicht, sich schrittweise einzuarbeiten.
  • Der Kundenservice: Man sollte auch auf die Qualität und Verfügbarkeit des technischen Supports und der Kundenbetreuung achten, damit man bei Fragen oder Problemen schnell einen Berater erreichen kann.
  • Die Handelsplattform: Die Hauptplattform, die Sie zum Investieren verwenden werden, sollte gut durchdacht sein und Ihren Bedürfnissen und Ihrem Profil entsprechend angepasst sein. Sie sollten dort ausreichend Analysemöglichkeiten und Entscheidungshilfen vorfinden.
  • Produkteigenschaften: Für Ihre persönlichen Bedürfnisse als Anleger sollten Sie prüfen, ob der von Ihnen gewählte Broker geeignete Funktionen anbietet. Das kann zum Beispiel ein kostenloses Demokonto sein, ein Modul für Social Trading oder Copy Trading, oder auch anpassbare Charts und automatisches Trading sein.
  • Sicherheit: Die Vertrauenswürdigkeit eines Online-Brokers hängt in erster Sicht von seiner Regulierung ab, aber auch dadurch, dass dieser gewisse Tools und Prozesse nutzt, um Ihre persönlichen Daten und Transaktionen zu schützen.
  • Die Gebühren: Schließlich sollten Sie natürlich die von den verschiedenen Brokern angebotenen Gebühren vergleichen, um den auszuwählen, der Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Entsprechend Ihrer Bedürfnisse und den Märkten in denen Sie investieren möchten, wird Ihre Wahl unterschiedlich sein.

Möchten Sie wissen, welcher Schweizer Online-Börsenmakler für Sie der Beste ist? Schauen Sie sich unseren obigen Vergleich der Börsenmakler an.

Wie hoch sind die Gebühren von Börsenmaklern?

Art der GebührDurschnittliche Kosten
MaklergebührenUnterschiedlich je nach Transaktionswert
Provisionen0 bis 225 CHF pro Order im Durchschnitt
Spread-Gebühren0 bis 30 Pips im Durchschnitt
DepotgebührenKostenlos bis auf Ausnahmen
Eröffnungs- und AbschlussgebührenKostenlos bis auf Ausnahmen
Einzahlungs- und AbhebungsgebührenKostenlos oder maximal 5 CHF / Abhebung.
Swap-GebührenVariabel je nach Transaktionswert
Wechselkursgebühren oder Umtauschgebühren0 bis 0.35%.
Inaktivitätsgebühr0 bis 10 CHF / Monat.
Gebühren von Online-Brokern
  • Maklergebühren : Diese Gebühren finden Sie bei sämtlichen Brokern und Online-Brokern. Sie werden auch als "Transaktionsgebühren" bezeichnet und stellen die Kosten für jeden Kauf- oder Verkaufsauftrag dar, den Sie über die Plattform ausführen.
  • Provisionen: Zusätzlich zu den Vermittlungsgebühren berechnen einige Broker und Online-Broker eine Provision für den Handel mit bestimmten Vermögenswerten, insbesondere mit Aktien an der Börse.
  • Spreads: Dies ist ein Äquivalent zu den Maklergebühren, gilt aber diesmal für Forex oder Derivat-Produkte wie CFDs. Der Spread entspricht einer geringen Differenz zwischen dem Ankaufs- und Verkaufskurs eines Vermögenswerts. Er kann fest oder variabel sein.
  • Depotgebühren: Heutzutage erheben nur wenige Online-Broker Depotgebühren. Diese Gebühren können jedoch für bestimmte Arten von Vermögenswerten wie Edelmetalle anfallen.
  • Gebühren für die Kontoeröffnung und -schließung: Die Eröffnungsgebühren für Wertpapierkonten sind in der Regel kostenlos, ebenso wie es bei Handelskonten der Fall ist. Es gibt jedoch einige Ausnahmen.
  • Einzahlungs- und Abhebungsgebühren: Einzahlungsgebühren sind meist kostenlos, aber einige Broker erheben Gebühren, wenn Sie Geld von Ihrem Konto abheben.
  • Swap-Gebühren: Diese werden auch als "Overnight-Gebühren" bezeichnet und sind Gebühren, die Broker für Positionen berechnen, die am Ende der Sitzung noch offen sind.
  • Umtauschgebühren: Wenn Sie in einen Vermögenswert investieren, der auf eine Fremdwährung lautet, kann Ihr Broker eine Umtauschgebühr für den Wechselkurs erheben.
  • Inaktivitätsgebühren: Schließlich berechnen einige Broker eine monatliche Gebühr, wenn Sie Ihr Handelskonto für einen bestimmten Zeitraum inaktiv lassen.

In welche Wertpapiere sollte man bei einem Online-Broker investieren?

Je nachdem, mit welcher Art von Online-Broker Sie handeln, haben Sie Zugang zu verschiedenen Wertpapieren, darunter :

  • Aktien: Ob über Kassageschäfte oder durch den Einsatz von CFDs, Sie haben Zugang zu Aktienmärkten und den wichtigsten Wertpapieren der großen Weltbörsen.
  • Indizes: Mit Derivat-Produkten wie CFDs können Sie auch Positionen in den großen Aktienindizes wie dem CAC 40, dem Dax 30 oder dem SP 500 abschließen.
  • ETFs: Sie können auch online in Fonds, sogenannte ETFs, investieren, um Ihre Anlagen mit einem einzigen Auftrag zu diversifizieren.
  • Commodities oder Rohstoffe: Mithilfe von Differenzkontrakten oder CFDs können Sie auch in den wichtigsten Rohstoffen, darunter Gold, Öl oder Kaffee, auf steigende oder fallende Kurse setzen.
  • Forex: Dieser auch als Devisenmarkt bezeichnete Markt ist über Online-Broker zugänglich und ermöglicht es Ihnen, in steigende oder fallende Wechselkurse von Währungen zu investieren.
  • Anleihen: Anleihen sind Schuldverschreibungen, die von Staaten oder Unternehmen gegen einen Zinssatz ausgegeben werden. Sie sind über das Wertpapierkonto oder durch den Handel mit CFDs zugänglich.
  • Krypto-Währungen: Schließlich bieten Ihnen die meisten der heutigen Online-Broker CFDs auf Kryptowährungen an. Bei einigen Brokern können Sie sogar mit Krypto-Währungen handeln und diese über eine Krypto-Wallet kaufen und verkaufen.

Um den Online-Broker zu finden, bei dem Sie mit den von Ihnen gewünschten Vermögenswerten handeln können, sehen Sie sich unseren obenstehenden Vergleich der besten in der Schweiz verfügbaren Online-Broker an.

Welches sind die besten in der Schweiz verfügbaren Broker?

Es gibt derzeit keinen Online-Broker oder Online-Makler, der nur online aktiv ist und gleichzeitig seinen Sitz in der Schweiz hat, Banken ausgeschlossen. Es ist jedoch recht einfach, ausländische Broker und Makler zu finden, die sich an die von der FINMA aufgestellten Regeln in Bezug auf die Gesetzgebung für Finanzgeschäfte halten.

Gemäß den von dieser Aufsichtsbehörde aufgestellten Regeln sind Broker und Makler verpflichtet, ihre finanzielle Gesundheit und die Positionen ihrer Maklerfirma transparent zu kommunizieren. Unternehmen, die Investitionen an der Börse anbieten, sind verpflichtet, ihre Finanzberichte zu veröffentlichen und überprüfen zu lassen.

Bei welchen Schweizer Banken kann man an der Börse investieren?

In der Schweiz bieten auch einige Banken ihren Kunden die Möglichkeit direkt an der Börse zu investieren, d. h. über ein Wertpapierkonto oder eine Lebensversicherung der Säule 3a.

  • Bank Cler
  • Schweizer Kredit
  • Migros Bank
  • PostFinance
  • Raiffeisen
  • UBS
  • VZ Depotbank

Es ist jedoch finanziell-gesehen interessanter, über einen ausländischen Broker oder Online-Broker an der Börse zu investieren. Aufgrund Ihrer Kostenvorteile, da sie keine oder weniger physische Büros besitzen, können diese Broker günstigere Maklergebühren berechnen.

Welche Besonderheiten gelten für Händler in der Schweiz?

In der Schweiz ansässige Trader können problemlos auf ausländische Handelsplattformen investieren. Tatsächlich sind die meisten der beliebtesten Broker auf dem Markt in der Schweiz zugänglich und völlig legal.

Die Broker und Online-Broker, die wir Ihnen in unserem Vergleich vorgestellt haben, sind alle berechtigt, ihre Handelsangebote auf dem Schweizer Markt anzubieten.

Welches sind die besten Forex-Broker in der Schweiz?

Mehrere Online-Broker bieten den Forex-Handel oder Devisenhandel online an. Unseren Analysen zufolge sind die besten Broker für diesen Markt folgende:

  • Pepperstone: Dieser australische Broker ist zweifellos einer der vielversprechendsten und gewinnt dank seines sowohl großen als auch wettbewerbsfähigen Forex-Angebots zunehmend das Vertrauen der Anleger in Europa.
  • Libertex: Dieser andere ausgezeichnete Online-Broker ist ebenfalls auf den Devisenhandel spezialisiert und profitiert von einer bemerkenswerten Regulierung und Zuverlässigkeit.
  • Vantage FX: Dank einer umfangreichen Ausbildung für unerfahrene Anleger kann Vantage viele Händler für den Devisenmarkt gewinnen.
EigenschaftenPepperstoneLibertexVantage FX
Anzahl der Währungen
  • 61 Währungspaare
  • 50 Währungspaare
  • 46 Währungspaare
Spreads und Provisionen
  • Spread EUR/USD: 0.69 Pips
  • Spread EUR/USD: 0.08%
  • Spread EUR/USD: 1.4 Pips
Besten Forex Broker

Welches sind die besten CFD-Broker in der Schweiz?

Wenn Sie vorhaben, in CFDs (Differenzkontrakte) über einen Online-Broker an der Börse zu investieren, werden einige Broker interessanter sein als andere mit u.a.:

  • Pepperstone: Dieser CFD-Broker ermöglicht es Ihnen, über qualitativ hochwertige Plattformen und mit zahlreichen Analyse- und Entscheidungshilfen in eine breite Palette von Vermögenswerten zu investieren.
  • Capital.com: Wenn Sie in CFDs auf verschiedenen Märkten investieren möchten, bietet Capital.com eines der größten Angebote an Underlying-Assets, die es derzeit gibt.
  • eToro: Dieser Broker ermöglicht es Ihnen ebenfalls, über CFDs in eine Vielzahl von Finanzinstrumenten zu investieren, wobei die Plattform intuitiv bedienbar ist und auch für Anfänger geeignet ist.
  • Admiral Markets: Dieser Broker ist vor allem für unerfahrene Anleger empfehlenswert, da er über zahlreiche pädagogische Ressourcen und effiziente Handelshilfen verfügt.
EigenschaftenPepperstoneCapital.comeToroAdmiral Markets
Zu handelnde Vermögenswerte
  • Forex
  • Aktien
  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Krypto-Währungen
  • Aktien
  • ETF
  • Forex
  • Indizes
  • Krypto-Währungen
  • Rohstoffe
  • Währungen
  • Rohstoffe
  • Aktien
  • Krypto-Währungen
  • Aktien
  • ETFS
  • Anleihen
  • Indizes
  • Rohstoffe
Produkteigenschaften
  • Demo-Konto
  • MetaTrader
  • cTrader
  • Demokonto
  • MetaTrader 4
  • Demokonto
  • Sozial Trading
  • Demokonto
  • Sozial Trading
  • Meta Trader
Die besten CFD-Broker

Welches sind die besten ETF- und Aktienbroker in der Schweiz?

Mehrere Online-Broker zeichnen sich auch in Bezug auf das Investieren in Aktien und ETFs aus. Die besten in unserer Rangliste für diesen Markt sind:

  • Degiro: Wenn Sie einen Online-Broker mit einer großen Auswahl an Aktien und ETFs suchen, ist Degiro die beste Lösung, die Sie in Betracht ziehen sollten.
  • XTB: Das Angebot dieses Brokers für Aktien und ETFs ist hervorragend, mit einer Gebührenfreiheit bis zu 100.000 CHF. Auch werden Ihnen keine Umtauschgebühren in Rechnung gestellt.
  • eToro: Wie XTB erhebt auch eToro keine Provision auf Aktien an der Börse für Ankauf und -verkauf von Kassageschäften. Obwohl sein Angebot in Bezug auf die Werte begrenzt ist, bleiben die Gebühren attraktiv.
EigenschaftenDegiroXTBeToro
Actifs à trader
  • 20.000 Aktien
  • 200 ETF
  • 3.000 Aktien
  • 200 ETF
  • 2.000 Aktien
  • 250 ETF
Gebühren
  • Keine Gebühren für US-Aktien.
  • Verwaltungsgebühr von 1 CHF
  • Auswahl von ETFs ohne Provision
  • Keine Provision bis zu 100.000 CHF
  • Keine Provision.
Die besten Aktien- und ETF-Broker

Welches sind die besten Broker für Anfänger?

Sie sind neu in der Welt des Börsenhandels und suchen nach einem Broker, der für Anfänger geeignet ist? In diesem Fall sollten Sie Broker bevorzugen, die leicht zu erlernende Tools und gute Lehrmitteln anbieten.

  • eToro: Dieser Online-Broker hat sich auf Sozial Trading spezialisiert und ermöglicht es Ihnen, Copy Trading ohne Vorkenntnisse zu betreiben, indem Sie einfach die Positionen der besten Trader nachbilden.
  • Admiral Markets: Dieser Broker hat alles getan, um Börsenanfängern zu helfen schnell Fortschritte zu machen. Dank zahlreichen pädagogischen Ressourcen und Tutorials die bereitgestellt werden.
EigenschafteneToroAdmiral Markets
Minimale Einzahlung250 CHF200 CHF
Besonderheiten für Anfänger
  • Demo Konto
  • Sozial Trading
  • Demo Konto
  • Online-Kurse
Die besten Broker für Anfänger

Welches sind die besten Broker für erfahrene Trader?

Die erfahrensten und routiniertesten Anleger werden sicherlich nach einem Broker suchen, der ihnen Tools zur Verfügung stellt, mit denen sie komplexere Strategien umsetzen können.

  • Capital.com: Dieser Online-Broker bietet Ihnen auch Charts, mit denen Sie umfangreiche technische Analysen durchführen können. Er stellt Ihnen somit umfassende Tools zur Verfügung, die in Zusammenarbeit mit Trading View entwickelt wurden, um qualitativ hochwertige Marktsignale zu erfassen.
  • XTB: Dieser Broker, der auf CFDs spezialisiert ist, bietet erweiterte Chart-Tools, mit einer Wertpapierauswahl und Filterfunktionen für Fundamentaldaten. Außerdem finden Sie hier einen umfassenden Newsfeed sowie Indikatoren über Marktstimmung. Auch können sie Wertpapiere zusammen setzen und Sammelaufträge erteilen.
EigenschaftenCapital.comXTB
Tools
  • Anpassbare Grafiken mit Trading View.
  • Analyst View.
  • TC Buzz Market.
  • Sortieren von Aktien nach Fundamentaldaten.
  • Anpassbare Grafiken.
  • Wertpapiervergleich.
GeschäftskontoJa mit 500:1 HebelJa mit 500:1 Hebel
Beste Broker für fortgeschrittene Trader

Welche Konten für Börseninvestitionen in der Schweiz?

EigenschaftenWertpapierkontenHandelskontenSäule 3a
Vermögenswerte
  • Schweizer und europäische Aktien
  • Internationale Aktien
  • FCP
  • ETFS
  • Anleihen
  • Derivat-Produkte
  • CFD
  • Optionen
  • Kryptowährungen
  • Forex
  • Investmentfonds
ObergrenzeKeineKeine6 883 CHF
Besteuerung von Kapitalgewinnen und Gewinnen
  • Keine auf Wertpapiere, die länger als 6 Monate gehalten werden.
  • 30%
  • 25.3 bis 30.8%
Keine Steuern bis zur Pensionierung.
Gebühren
  • Brokerage-Gebühren
  • Gebühren für den Zugang zu bestimmten Märkten
  • Provisionen
  • Spread
Keine
Typen von Online-Broker-Konten
  • Das Wertpapierkonto: Das Wertpapierkonto ist ein weiteres klassisches Produkt für Börseninvestitionen in der Schweiz. Es bietet jedoch mehr Möglichkeiten in Bezug auf die zugänglichen Märkte, da es die Möglichkeit bietet, in Schweizer, europäische und internationale Wertpapiere zu investieren. Es bietet auch Zugang zu Derivaten und Anleihen, ist aber steuerlich weniger vorteilhaft.
  • Das Handelskonto: Es entspricht einem Konto, das Sie direkt auf der Plattform Ihres Online-Brokers oder Brokers eröffnen. Es wird hauptsächlich dazu dienen, Investitionen über Derivate wie CFDs zu tätigen. Es hat keine Einzahlungsgrenze und Sie können jederzeit Geld abheben und einzahlen.
  • Säule 3a: Die Vorsorge der Säule 3a bietet ebenfalls eine an Investmentfonds gebundene Rendite. Natürlich kann der Anleger die Fonds, in die sein Geld investiert wird, nach seiner Risikoaversion und seinem Profil auswählen. Eine weitere Besonderheit dieser Anlageform ist, dass sie bestimmte Steuervorteile bietet.

Welche Steuern gelten für Börseninvestitionen in der Schweiz?

Investitionen an der Börse wie auch Einkünfte aus dem Börsenhandel mit Derivaten wie Forex und CFDs gelten in der Schweiz als Kapitalgewinne. Es gilt also die Besteuerung, die für diese Gewinne gilt. Im Allgemeinen sind diese Einkünfte von der Steuer befreit, sofern sie nicht als Berufseinkommen betrachtet werden können.

Wenn Sie jedoch mit CFDs oder anderen Börseninstrumenten einen hohen Gewinnbetrag erzielen, kann das Finanzamt diese Einkünfte als gewerbliche Einkünfte betrachten und entsprechend besteuern.

Entdecken Sie ähnliche Artikel aus unsere Sammlung

Stellen Sie eine Frage, ein Expert wird antworten
Ihr Name ist erforderlich
Dieses Feld muss ausgefüllt werden