Swiss Life Lebensversicherung: Erfahrungen, Kontakt und Kosten 2024

verifizierte Informationen

verificator-profile-picture-profile-picture

Informationen überprüft durch  Alexandre Desoutter

Unsere Artikel werden von Experten auf ihrem Gebiet (Finanzen, Handel, Versicherungen usw.) verfasst, deren Unterschriften Sie am Anfang und am Ende jedes Artikels sehen. Darüber hinaus werden sie vor jeder Veröffentlichung systematisch überprüft, korrigiert und regelmäßig aktualisiert.

Entdecken Sie die Methodik
jessica-profile-picture
Jessica aktualisiert am 23/05/2024

Ob Sie Ihre Familie finanziell absichern, eine solide Altersvorsorge aufbauen oder von Steuervorteilen profitieren möchten: Swiss Life bietet flexible und individuelle Lösungen für Ihre Ansprüche. Diese Versicherungsgesellschaft hat sowohl Premium-Renten- als auch Multi-Support-Lebensversicherungen im Angebot, um den spezifischen Bedürfnissen jedes Versicherungsnehmers gerecht zu werden.

Was sind also die Vorteile einer Swiss Life Lebensversicherung? Mit welchen Renditen können Sie rechnen? Welche Verträge werden angeboten und was sind ihre Leistungen ? Alle Ihre Fragen zum Versicherer beantworten wir in diesem Artikel.

Lebensversicherung Swiss Life: Was Sie Beachten Sollten

  1. Versicherungsnehmer schätzen die Preistransparenz des Unternehmens.
  2. Finanziell recht erschwingliche Verträge.
  3. Keine Vertragsstrafe bei teilweisem oder vollständigem Rückkauf.
  4. 1,4 Millionen Menschen vertrauen dem Unternehmen.

Unsere Erfahrungen mit der Swiss Life Lebensversicherung

Die Lebensversicherung von Swiss Life in der Schweiz zeichnet sich durch eine Kombination aus Spar- und Risikoschutzkomponenten aus, die den Versicherten eine finanzielle Sicherheit sowohl im Erlebens- als auch im Todesfall bietet. Die Versicherung ist hochgradig personalisierbar, was bedeutet, dass Kunden ihre Anlagestrategie an ihre individuellen Bedürfnisse und Risikoprofile anpassen können. Im Vergleich zu anderen Anbietern wie Generali oder Allianz bietet Swiss Life eine breite Palette an Investitionsoptionen, darunter nachhaltige Anlagepläne und strategische Fonds mit geografischer Diversifikation.

Die Vorteile des Lebensversicherungsmodells von Swiss Life liegen vor allem in der Flexibilität und den steuerlichen Vorteilen. Kunden können ihre Prämien während der Laufzeit des Vertrags anpassen und profitieren von einer garantierten Auszahlung im Todesfall sowie einer Kapitalgarantie bei Erleben. Im Vergleich zu Konkurrenten wie Bâloise oder Helvetia hebt sich Swiss Life durch die Möglichkeit hervor, monatlich einen festen Betrag einzuzahlen und zwischen vier verschiedenen Portfolios zu wählen.

Bei den Gebühren zeichnet sich Swiss Life durch seine Transparenz aus. Die Ratengebühren variieren je nach Vertrag, betragen jedoch im Schnitt 4,75 % . Die Verwaltungsgebühren liegen bei etwa 0,65 % für Euro-Fonds und 0,95 % für Rechnungseinheiten. Die Kosten für diese Art von Lebensversicherung bleiben somit verglichen mit der Konkurrenz im Durchschnitt.

In Bezug auf die Renditen hat Swiss Life in den vergangenen Jahren solide Ergebnisse erzielt. Die durchschnittliche jährliche Performance erreichte über die letzten 15 Jahre hinweg 4,36 % und über die letzten 25 Jahre 4,66 %. Diese Zahlen sind konkurrenzfähig, wenn man sie mit den Leistungen anderer Versicherer wie Pax oder Groupe Mutuel vergleicht, wobei letzterer für das Jahr 2023 eine Performance von 4,98% verzeichnete.

Einer der von Kunden am meisten hervorgehobenen Vorteile ist die relativ einfache finanzielle Zugänglichkeit, die Swiss Life-Lebensversicherungsverträge bieten, da der Mindestzeichnungsbetrag 3000 CHF beträgt . Das Unternehmen macht dieses Anlageprodukt daher möglichst vielen Menschen zugänglich. Ein weiterer wesentlicher Vorteil besteht darin, dass Versicherungsnehmer die Möglichkeit haben, einen teilweisen oder vollständigen Rückkauf ohne Vertragsstrafe vorzunehmen.

Im Vergleich zu anderen Versicherern wie Axa oder Vaudoise bietet Swiss Life ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Risiko und Ertrag sowie zusätzliche Dienstleistungen wie Online-Tools zur Verwaltung der Policen.

Expertenmeinung

Kurz gesagt, Swiss Life ist eine grossartige Option für diejenigen, die Wert auf eine massgeschneiderte Vorsorge legen und dabei sowohl Sicherheit als auch Rendite suchen. Sie eignet sich besonders für Versicherungsnehmer, die flexible Zahlungsmöglichkeiten schätzen und eventuell ihre Anlagestrategie im Laufe der Zeit ändern möchten.

Wenn Sie Angebote vergleichen möchten, bevor Sie sich für Swiss Life entscheiden, können Sie unseren kostenlosen Online-Lebensversicherungsvergleich nutzen:

Vergleichen Sie die besten Lebensversicherungen in der Schweiz mit wenigen Klicks

Klicken Sie hier

Welche Verträge werden von Lebensversicherung Swiss Life angeboten?

Die Lebensversicherung von Swiss Life gibt Ihnen die Möglichkeit, langfristige Ersparnisse aufzubauen und so die finanzielle Zukunft Ihrer Hinterbliebenen im Todesfall zu sichern.

Dank der flexiblen Nutzbarkeit des angesparten Kapitals haben Kunden die Möglichkeit, wichtige Projekte wie den Erwerb einer Immobilie, die Vorbereitung auf das Studium ihrer Kinder oder sogar den Ruhestand zu finanzieren .

Hier finden Sie die Details zur Lebensversicherung von Swiss Life:

Swiss Life-VerträgeDetails zur Deckung
Lebensversicherung für die Rente
Dank dieser Absicherung können Sie Ihre Zahlung regelmässig, auf einmal oder in Raten leisten. Ihre Investition erhalten Sie in Form einer Leibrente oder als Kapital zurück . Sie profitieren von einer vorteilhaften Lebensversicherungsbesteuerung.
Multi-Support-Lebensversicherung
Die Multi-Support-Lebensversicherung von Swiss Life bietet Versicherungsnehmern zahlreiche Vorteile. Dank seiner Multi-Support- und Multi-Manager-Dimension bietet dieser Vertrag seinen Versicherungsnehmern eine Diversifizierung der Investitionen. Darüber hinaus beinhaltet der Vertrag eine personalisierte Verwaltung, die an die Bedürfnisse jedes einzelnen Versicherungsnehmers angepasst ist. Diese Lebensversicherung ist daher das bevorzugte Instrument zur Vorbereitung der Vermögensübertragung und zur Optimierung der langfristigen Finanzverwaltung. Diese Versicherung bietet Ihnen ausserdem:
  • die Möglichkeit, die Verwaltung Ihres Portfolios an Experten zu delegieren;
  • die Möglichkeit, Ihre Zuteilungen zu personalisieren;
  • von der automatischen Schlichtung zu profitieren.
Lebensversicherungen der Swiss Life

Wie hoch sind die Prämien der Swiss Life Lebensversicherung im Jahr 2024?

Die Kosten für eine Swiss Life Lebensversicherung variieren. Um einen Überblick zu bekommen, finden Sie hier die Aufschlüsselung:

Swiss Life-VerträgeEinzelheiten zu den Gebühren
Lebensversicherung für die Rente
  • Vertragsverwaltungsgebühren (kostenlose und kontrollierte Verwaltung): 0,65 % Fondsunterstützung; 0,96 % Unterstützung in Rechnungseinheiten
  • Gebühren für die Kontoverwaltung: Aktienfonds 2,16 %; Rentenfonds 1,27 %; Immobilienfonds 2,28 %; Diversifizierte Fonds 2,14 %.
  • Gebühren pro Transaktion: Arbitragegebühr 0,20 % plus 30 CHF; Gebühren bei Zahlung 4,75 %; Rentenzahlungsgebühren 3 % der Einkommensrückstände
Multi-Support-Lebensversicherung
  • Vertragsverwaltungsgebühren: 0,65 % Fondsunterstützung; 0,96 % Unterstützung in Rechnungseinheiten
  • Gebühren für die Kontoverwaltung: Aktienfonds 2,16 %; Rentenfonds 1,27 %; Immobilienfonds 2,28 %; Diversifizierte Fonds 2,14 %
  • Gebühren pro Transaktion: Arbitragegebühr 0,20 % plus 30 CHF; Gebühren bei Zahlung 4,75 %; Rentenzahlungsgebühren 3 % der Einkommensrückstände
Kosten für Swiss Life Lebensversicherungen im Jahr 2024

Um eine Lebensversicherung zum besten Preis abzuschliessen, empfehlen wir Ihnen, die Angebote zu vergleichen:

Vergleichen Sie die besten Lebensversicherungen in der Schweiz mit wenigen Klicks

Klicken Sie hier

Wie kann ich die Swiss Life Lebensversicherung kündigen?

Bitte beachten Sie, dass Ihnen Kündigungsgebühren in Rechnung gestellt werden, wenn Sie Ihren Lebensversicherungsvertrag vor dem geplanten Ablaufdatum kündigen . Die Fristen sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres Vertrags aufgeführt.

Um einen Swiss Life Lebensversicherung zu kündigen, müssen Sie zunächst einen Brief mit Rückschein per Einschreiben an die Swiss Life senden. Damit die Kündigung berücksichtigt werden kann, ist es wichtig, im Kündigungsschreiben detaillierte Informationen bereitzustellen, wie zum Beispiel:

  • Ihren vollständigen Namen;
  • Ihre Postanschrift;
  • die Vertragsnummer, die Sie zurückkaufen möchten;
  • das Datum, an dem Sie den Vertrag beenden möchten;
  • die Gründe, die Ihren Antrag rechtfertigen.

Expertenmeinung

Es ist auch möglich, Ihren Kündigungsantrag online über die Website von Swiss Life zu stellen. Melden Sie sich einfach in Ihrem Kundenbereich an und befolgen Sie die Schritte zur Online-Kündigung.

Swiss Life Lebensversicherung auszahlen: Wie geht man vor?

Um eine Auszahlung aus einer Lebensversicherung von Swiss Life zu beantragen, sollten Sie die folgenden Schritte befolgen:

  1. Vertragsunterlagen prüfen: Überprüfen Sie Ihre Versicherungspolice und alle zugehörigen Dokumente, um sich über die Bedingungen für eine Auszahlung zu informieren. Achten Sie auf Fristen, Kündigungsbedingungen und mögliche Auszahlungsoptionen.
  2. Kontakt mit Swiss Life aufnehmen: Wenden Sie sich an den Kundenservice von Swiss Life, um Ihr Anliegen zu besprechen. Sie können dies telefonisch, per E-Mail oder über das Online-Kundenportal tun.
  3. Auszahlungsantrag stellen: Fordern Sie ein Formular für den Auszahlungsantrag an oder laden Sie es gegebenenfalls von der Website herunter. Füllen Sie das Formular vollständig aus und geben Sie alle erforderlichen Informationen an.
  4. Dokumente beifügen: Je nach Art der Versicherung und den Bedingungen Ihres Vertrags müssen möglicherweise zusätzliche Dokumente beigefügt werden, wie z.B. Identitätsnachweis, Bankverbindung für die Überweisung oder Nachweise über einen etwaigen Todesfall bei einer Risikolebensversicherung.
  5. Antrag einreichen: Senden Sie den ausgefüllten Antrag zusammen mit allen erforderlichen Unterlagen an Swiss Life zurück. Dies kann per Post, Fax oder auch online erfolgen.
  6. Bestätigung und Bearbeitungszeit abwarten: Nachdem Swiss Life Ihren Antrag erhalten hat, sollten Sie eine Bestätigung über den Eingang des Antrags bekommen. Die Bearbeitungszeit kann variieren; erkundigen Sie sich bei Swiss Life nach dem voraussichtlichen Zeitrahmen für die Bearbeitung Ihres Antrags.
  7. Auszahlung erhalten: Sobald Ihr Antrag bearbeitet wurde und alle Voraussetzungen erfüllt sind, wird die Auszahlung veranlasst. Die Gelder werden in der Regel auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen.

Achtung

Bitte beachten Sie, dass vorzeitige Auszahlungen aus einer Lebensversicherung finanzielle Nachteile haben können, wie z.B. Verlust von Steuervorteilen oder Abschläge auf den Rückkaufswert. Es ist ratsam, sich vorab professionell beraten zu lassen – entweder direkt durch Swiss Life oder durch einen unabhängigen Finanzberater – um sicherzustellen, dass Sie alle Konsequenzen Ihrer Entscheidung verstehen.

Kontakt: Wie kann ich die Swiss Life Lebensversicherung erreichen?

Sie können Swiss Life auf mehreren Wegen kontaktieren:

KontaktmöglichkeitenKontaktdaten Swiss Life
Per Post
Swiss Life AG
General-Guisan-Quai 40
Postfach
CH-8022 Zürich
Per Telefon
00800 873 873 00, 9 bis 18 Uhr, Montag bis Freitag
Online
Über das Kontaktformular in Ihrem Kundenbereich auf swisslife.ch
Kontaktdaten Swiss Life
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
jessica-profile-picture/
Jessica Writer
hellosafe-logo
hellosafe-logo

Jessica arbeitet seit fast 15 Jahren als freie Texterin in Nürnberg (Deutschland) – hauptsächlich für Kunden aus den Bereichen Versicherungen, Finanzen, Immobilien oder Industrie. Als SEO-Expertin konnte sie bereits zahlreichen Unternehmen zu mehr digitaler Sichtbarkeit und einem besseren Google-Ranking verhelfen. Privat ist sie als Mama von zwei kleinen Mädchen aber eher Spezialistin für Feen, Elfen und Einhörner.

Stellen Sie eine Frage, ein Expert wird antworten
Ihr Name ist erforderlich
Dieses Feld muss ausgefüllt werden